Metrolit

Event Ort Datum

Rainald Grebe trifft ... Martin Burckhardt

In einer neuen Gesprächsreihe trifft Rainald Grebe Menschen, die tief ins anadigitale Glas geschaut haben: Blogger, Kalligrafen, Programmierer, Philo­sophen, Erfinder, altmodische Futuristen… Grebe will es genau wissen und endlich verstehen, was es mit analog und digital wirklich auf sich hat.
Für die Auftaktveranstaltung hat Rainald Grebe den Kulturtheoretiker, Philosophen und Autor Martin Burckhardt eingeladen. Burckhardt beschäftigt sich seit Jahren mit den Auswirkungen der digitalen Revoluion. Zuletzt erschien sein erster Roman »Score« und 2014 »Digitale Renaissance. Manifest für eine neue Welt«.



Hannover

Cumberlandsche Bühne
Prinzenstraße 9
30159 Hannover

www.maps.google.com
19.03.2015 Donnerstag
20.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Martin Burckhardt - Digitale Renaissance

Digitale Renaissance

Spätestens seit dem NSA-Skandal und der Euro-Krise wissen wir: Unsere Gesellschaft funktioniert nicht mehr nach den alten Regeln. Martin Burckhardt, einer der profiliertesten Vordenker unserer Zeit, macht Tabula rasa. Sein »Manifest für eine neue Welt« legt Thesen für eine Neuordnung unserer Gesellschaft vor.

Mehr ...