Metrolit

Event Ort Datum

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages der Stiftung Lesen stellt Dotschy Reinhardt ihr Buch »Everybody´s Gypsy« vor

In der Galerie für zeitgenössische Kunst der Sinti und Roma, Kai Dikhas, liest Dotschy Reinhardt aus »Everybody´s Gypsy« und stellt sich den Fragen des Publikums.
Dotschy Reinhardt erzählt von der »Gypsy-Kultur« und von den falschen Bildern, die es davon gibt. Sie erklärt, wie sich Sinti und Roma selbstbewusst gegen Ausgrenzung und die Aneignung ihrer Kultur behaupten und wie Erinnerung zukunftsweisend sein kann. Und sie nimmt uns mit auf einen Roadtrip durch die Zentren der Popkultur mit Geschichten über Musik und Mode, Literatur und Kunst, Film und Fernsehen und Alltag.

Eine Veranstaltung der Galerie Kai Dikhas, Aufbau Haus am Moritzplatz.



Die Lesung findet im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages der Stiftung Lesen statt.

Moderation: Moritz Pankok

Berlin

Galerie Kai Dikhas, Aufbau Haus am Moritzplatz
Prinzenstrasse 85D
10969 Berlin

www.maps.google.com
21.11.2014 Freitag
19.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Dotschy Reinhardt - Everybody's Gypsy

Everybody's Gypsy

Über die zeitgenössische »Gypsy-Kultur« und ihren unterschätzten Einfluss auf unseren Alltag.

Mehr ...