Metrolit

Event Ort Datum

Alexander Schimmelbusch auf der Langen Leipziger Lesenacht

Alexander Schimmelbusch schickt in Die Murau-Identität sein Alter Ego, einen abgehalfterten Journalisten, auf die Suche nach Thomas Bernhard, der sein Ableben vor 25 Jahren geschickt fingiert hat und als Überlebender seines eigenen Todes im Jahr 2014 mehr vorzuweisen hat als ein maßgebliches und umfassendes Werk von Weltrang.



Lesung im Rahmen der Langen Leipziger Lesenacht am 13. März 2014 um 19:00 Uhr in der Veranstaltungstonne in der Moritzbastei.

Leipzig

Moritzbastei
Universitätsstraße 9
04109 Leipzig

www.maps.google.com
13.03.2014 Donnerstag
19.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Alexander Schimmelbusch - Die Murau Identität

Die Murau Identität

Am 12. Februar 1989 starb der legendenumwobene Schriftsteller Thomas Bernhard in Oberösterreich. Die Öffentlichkeit erfuhr erst drei Tage später von seinem Tod, nachdem er bereits auf dem Grinzinger Friedhof in Wien beerdigt worden war. So zumindest die offizielle Version.

Mehr ...